Freie Plätze: 2023 keine freien Plätze verfügbar

Unsere kleine Gruppe

In kleiner Gruppe liebevoll und kindgerecht betreut

In meiner Kindertagespflege in Krefeld-Bockum wird natürlich nicht nur Ihr Kind betreut, sondern es wird Teil einer kleinen Gruppe von 3-4 Kindern. Ich betreue Kinder im Alter von ein bis drei Jahren. Eine gute Durchmischung des Alters ist wichtig, wobei die kleinen viel von den großen Kindern lernen und die großen Kinder lernen, Verantwortung zu übernehmen und Vorbild zu sein.

Die soziale Kompetenz der Kinder wird durch unsere Gruppe mit unterschiedlichen Altersstufen trainiert. Die Kinder lernen Rücksicht auf die Wünsche anderer Kinder zu nehmen und erproben spielend mit den eigenen und den Gefühlen anderer umzugehen. Die kleine Gruppe bietet einen schützenden Rahmen, in dem sich das Kind entwickeln kann. Hier lernen die Kinder auch erste Freundschaften zu schließen, sie lernen sich durchzusetzen, aber auch tolerant auf die Wünsche anderer Kinder zu reagieren. Es entsteht ein soziales Miteinander, in dem die Kinder Halt finden und intensive Beziehungen kennenlernen.

Unsere Räume werden durch die Kinder mit Leben gefüllt

Die Räume in meiner Kindertagespflege bieten den Kindern viel Platz zum Toben, Spielen und Schlafen. Es stehen 2 liebevoll eingerichtete Räume mit einer Fläche von insgesamt 75 Quadratmetern für vielfältige Entdeckungen bereit. Die Kindertagespflege findet ausschließlich im vorderen Teil unserer Eigentumswohnung statt. Alle Räume sind mit Parkett- und Fußbodenheizung ausgestattet und sind durch ihre bodentiefen Fenster hell und Lichtdurchflutet. Die gestaltung der Räumlichkeiten habe ich nach bestimmten Kriterien umgesetzt, da eine gewisse Ordnung und feste Standorte der Spielsachen an denen sich die Kinder orientieren können sehr wichtig für die Entwicklung ist.

Die Räume sind an die Bedürfnisse der Kinder angepasst. Der Waschbereich verfügt über ein Waschbecken mit Kindertritt, einer Toilette mit Kindersitz, ein seperates Töpfchen und einer ebenerdigen Dusche. Für den Mittagsschlaf oder um sich auszuruhen gibt es im Schlafbereich für jedes Kind eine eigene Matratze und ein großes Kuschelsofa. Im großen Wohn-/Essbereich mit offener Küche werden die Mahlzeiten zubereitet, gemeinsam der Tisch gedeckt und gegessen.

Verschiedene Bereiche bieten den Kindern die Möglichkeit zum Basteln, Malen, Spielen oder Toben.

Das angrenzende Parkgelände hinter dem Haus lädt ganz wunderbar für vielfältige Aktionsmöglichkeiten in der Natur ein.